Allroundparcours – freies Training

Datum/Zeit
Date(s) - 04.10.20
Ganztägig

Veranstaltungsort
Erlebnisreitschule

Kategorien


 04.Oktober 2020

Termin verschoben! 

freies Training Allroundparcours

 

Im Oktober werden wir noch einmal ein freies Training für Allroundparcours (Präzisions-/Aktionsparcours) veranstalten.

Lasst euch überraschen, welche Hindernisse wir euch aufbauen!

5 Teilnehmer (Aufteilung je nach Anzahl der Nennungen) können gleichzeitig reiten.

Das Mindestalter ist 18 Jahre, bei gleichzeitig genannten Eltern sind auch jüngere Reiter möglich.

Eine Pferdehaftpflichtversicherung muss bestehen. Eine Reitkappe ist Pflicht.

Das ganze ist als freies Trainig gedacht, es findet kein Unterricht statt. Der Teilnehmer reist zur zugeteilten Uhrzeit an, reitet den Parcours für eine Stunde und fährt danach sofort wieder nach Hause.

Das ganze kostet 5 Euro für Vereinsmitglieder / 10 Euro für Nichtmitglieder mit eigenem Pferd.

Eine Übernachtung/Verpflegung ist nicht vorgesehen.

Getränke stehen zur freien Verfügung.

Natürlich besteht keine Pflicht, einzelne Hindernisse zu reiten. Wem ein Hindernis nicht gefällt oder er sich unwohl fühlt, lässt es einfach weg!

Nach der Buchung wird die Kontoverbindung des Vereins automatisch verschickt.

Die Buchung muss komplett im voraus bezahlt werden.

Diese Zahlung wird nur zurückgezahlt, wenn die Veranstaltung vom Reitverein abgesagt wird. Es kann aber ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Der Platz ist erst nach Zahlung  sicher. Platzvergabe in der Reihenfolge des Zahlungseingangs.

mögliche Hindernisse finden sich im Standardheft Allround-Wettbewerbe (FN)

 

Rechtzeitig vor der Veranstaltung wird eine Zeiteinteilung verschickt!

Wer gar nicht weiss, von was wir reden, der bemüht die Googlebildersuche oder Youtube nach den Stichworten Aktionsparcours oder Präzisionsparcours.

 

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
Nichtmitglieder €10,00